Oft, wenn im Unterricht der Pausengong zur Nebensache wird, gibt es dafür eine Schuldige: Die Rollende Waldschule. Mit über 120 Tierpräparationen, von den häufig vorkommenden heimischen Wildarten bis zum seltenen Großen Brachvogel, gibt die Rollende Waldschule einen umfassenden Überblick über die Tierwelt im Kreis Coesfeld. Ob im Schulunterricht, bei Umwelttagen oder auf Stadt- und Dorffesten finden die Präparate das ungeteilte Interesse von Schülern und Besuchern.

Denn wo sonst sind die heimischen Tiere in so greifbarer Nähe? Vieles, was sowohl bei Kindern und Jugendlichen als auch bei Erwachsenen in Vergessenheit geraten ist oder noch bekannt war, lässt sich eindrucksvoll am Tierpräparat erläutern. Wissenswertes zur Biologie, zu Lebensräumen, zu aktuellen Problemen und zur Jagd wird so begreifbar.

Die bereits vergebenen Einsatztermine der Rollenden Waldschule entnehmen Sie bitte unserer Terminübersicht. Damit Terminüberschneidungen vermieden werden und Ihre Wünsche für einen Besuch der Rollenden Waldschule berücksichtigt werden können, nennen Sie uns Ihren Terminwunsch bitte sehr frühzeitig mit dem hierfür vorbereiteten Kontaktformular. Nach Eingang Ihrer Anfrage melden wir uns, um die Einzelheiten mit Ihnen abzustimmen.